Logbuch

In der Vergangenheit kam es häufiger zu Verwirrungen bei SIRIUS und den beiden Editionen. Deswegen bekommt die Standard Edition nun einen neuen Namen: Entwickler Edition.

Um dir unser Bestes zu geben, müssen wir manchmal Dinge anpacken und ändern. Aus diesem Grund haben wir Telefonzeiten eingeführt. Deine und unsere Vorteile?

Gute Nachrichten für alle Contao 4.4 Nutzer: ab sofort lassen sich alle SIRIUS Versionen unter Contao 4.4 einsetzen. Ein entsprechender SQL-Dump sowie eine CTO-Datei sind nun im Paket dabei.

Mit dem Update wird die Kompatibilität zu Contao 4.7 wiederhergestellt. Gleichzeitig wird der Support für Contao 4.6 eingestellt. Das Update steht im Club-Bereich zur Verfügung.

Mit dem Update wird die Kompatibilität zu Contao 4.7 wiederhergestellt. Gleichzeitig wird der Support für Contao 4.6 eingestellt. Das Update steht im Club-Bereich zur Verfügung.

Mit dem Update wird die Kompatibilität zu Contao 4.7 wiederhergestellt. Gleichzeitig wird der Support für Contao 4.6 eingestellt. Das Update steht im Club-Bereich zur Verfügung.

Das Update behebt ein Problem mit dem Hero-Element, bei dem die Textbox nicht mittig oder rechts ausgerichtet werden konnte sowie einen Darstellungfehler des Teams auf mobilen Geräten. Das Update steht im Club-Bereich zur Verfügung.

Das Update behebt ein Problem mit dem Texteditor TinyMCE unter Contao 4.6. Das Update steht im Club-Bereich zur Verfügung.

Mit der Server Edition für SIRIUS brauchst du weder eine lokale Entwicklungs­umgebung, noch einen Server, der node.js unterstützt. Stattdessen kannst du SIRIUS direkt auf dem Server installieren und bearbeiten.

Heute habe ich großartige Neuigkeiten für all' diejenigen, die Contao Projekte direkt auf dem Server entwickeln, statt in einer lokalen Entwicklungs­umgebung. Unsere neue Erweiterung löst eines der größten Probleme in Contao 4 Projekten: Das Caching.

Das Update stellt die Kompatibilität zu Contao 4.6 her, indem eine aktualisierte SQL- und CTO-Datei mitgeliefert werden. Das Update steht allen Käufern im Club-Bereich zur Verfügung.

Das Update stellt die Kompatibilität zu Contao 4.6 her, indem eine aktualisierte SQL- und CTO-Datei mitgeliefert werden. Das Update steht allen Käufern im Club-Bereich zur Verfügung.

Das Update behebt ein Problem mit der mobile Navigation, bei der diese bei einer großen Anzahl von Menüpunkten nicht scrollbar war. Das Update steht allen Käufern im Club-Bereich zur Verfügung.

Das Nutshell Framework ist in Version 0.4.0 verfügbar. Das Update enthält neben Fehlerbehebungen auch einen Debug-Modus.