Flexibel Fair b &

Zuhause aus Dänemark

Dänemark - das bedeutet kilometerweite Strände an Nord- und Ostsee, dem Alltag entfliehen und in einem der typisch dänischen Holzhäuser wieder neue Kräfte sammeln. In Dänemark ticken die Uhren irgendwie ein wenig langsamer. Wieder daheim sehnen sich Viele nach dem dänischen Lebensgefühl.

So ging es auch unserem Kunden, der lange Zeit immer wieder nach Dänemark reiste. Heute ist es sein Job, ein Stück dieses Lebensgefühls nach Deutschland zu holen. Als Deutschland-Vertrieb des dänischen Unternehmens Green House organisieren er und sein Team die Planung, die Produktion in Dänemark und schließlich den Aufbau der Holzhäuser vor Ort.

Status Quo

„Wir haben ein tolles Produkt. Unser Problem ist, uns kennt kaum jemand.“
– Niels Svendsen –

Mit diesen Worten wandte sich die Firma Green House im April 2014 an SOLADES*. Trotz steigender Ausgaben für Suchmaschinenoptimierung und Adwords ging die Zahl der Anfragen langsam aber kontinuierlich Monat für Monat zurück. In einer ersten Analyse wurde schnell klar, warum die Website immer schlechter in den Google Ergebnissen platziert wurde.

mehr über den Status Quo

Zum Einen basierte das eingesetzte CMS noch auf einem Tabellenlayout und entsprach auch sonst in vielerlei Hinsicht nicht den Kriterien, die sich eine Suchmaschinen heutzutage von einer Website wünschen würde. Zum Anderen hatten alle größeren Mitbewerber ihre Websites regelmäßig überarbeitet und erweitert, während die letzte größere Überarbeitung bei Green House schon Jahre zurück lag.

„Wenn sich das nicht bald bessert, kann ich den Deutschland-Vertrieb dichtmachen.“

Wir standen also auch noch ein wenig unter Zeitdruck, was sich aber im Verlaufe des Projekts als sehr positiv herausstellte, da sowohl Green House als auch wir so schneller Entscheidungen trafen.

Unsere Aufgaben

Webdesign & -entwicklung

  • Konzeption
  • Moodbook
  • Gestaltung im Browser
  • Design-Umsetzung

Analyse & Optimierung

  • Bedienbarkeit
  • Suchmaschinen
  • Adwords
  • Besucher-Statistiken

Betreuung

  • Texterstellung
  • Inhaltspflege
  • Domainumzug
  • Contao-Updates

Konzeption

Wie bei den meisten unserer Projekte verschafften wir uns zunächst einen Überblick über das uns zur Verfügung stehende Material. Wir studierten den Katalog und die alte Website und begannen damit, die bestehenden Inhalte zu kategorisieren und in einer neuen Seitenstruktur anzuordnen. Primäres Ziel der Website: Der Besucher soll den Katalog bestellen.

Im nächsten Schritt bekam Texter Christian genaue Vorgaben, welche Texte überarbeitet oder unter Aspekten der Suchmaschinenoptimierung neu geschrieben werden sollten.

„Ich glaube, in all den Jahren, in denen wir Holzhäuser verkaufen, wurde noch kein Haus 1:1 aus dem Katalog produziert.“

Eine der größten Stärken von Green House ist die individuelle Gestaltung und Fertigung. Das sollte auch auf der Website besser hervorgehoben werden. Dem Besucher soll bewusst werden, dass er mit einer einfachen Skizze zu Green House kommen kann und Niels und sein Team lassen den Traum vom Eigenheim aus Holz wahr werden.

Parallel entwickelten wir ein Moodbook zur Geschmacksabstimmung zwischen Green House und uns. Unser erster Gedanke war, dass das neue Design mehr Nähe zur Natur haben sollte. Außerdem wollten wir mit großer Typographie und modernen Webfonts arbeiten.

Moodbook: unsere Weiterentwicklung des Moodboards. In ihm werden u.a. Farben, Formen, Schriften und -kombinationen sowie moderne Darstellungsweisen von Inhalten mit dem Kunden besprochen, um ein Gefühl für die Website zu bekommen. Es dient als Grundlage für das Design.

Gestaltung und Umsetzung

Aufgrund des großen Zeitdrucks entschieden wir uns, nach der Besprechung des Moodbooks, auf ein Screendesign in Photoshop zu verzichten und stattdessen die Gestaltung im Browser zu machen.

Auch wenn Niels dieses Vorgehen etwas ungewöhnlich fand, ließ er uns größtenteils freie Hand und vertraute auf unsere Erfahrung. Er hatte nur zwei Wünsche:

  1. die Bildsprache, die im Katalog verwendet wurde, sollten auch auf der Website zum Einsatz kommen
  2. Texte und Bilder sollten ansprechend kombiniert werden, ebenfalls nach dem Vorbild des Katalogs

Zwei Wünsche, denen wir gerne nachkamen. Denn die Bilder der dänischen Familie waren hervorragend geeignet, um beim Betrachter die richtigen Emotionen hervorzurufen. Außerdem waren sie über die Jahre hinweg zu einem Wiedererkennungswert geworden:

„Haben Sie unseren Katalog bekommen? Das ist der, mit den beiden Mädchen drauf.“

Was die Kombination von Bild und Text betrifft, so fanden wir einen Kompromiss aus notwendiger Textlänge zur Indizierung und Bewertung durch Google, angenehmer Länge für Seitenbesucher und Auflockerung durch zusätzliches Bildmaterial und inhaltliche Abschnitte.

Aufgrund des engen Zeitplans und des begrenzten Budgets sprach sich Green House zunächst gegen Responsive Webdesign, also die Optimierung für Smartphones und Tablets, aus. Sie kann aber zu einem späteren Zeitpunkt integriert werden.

Im letzten Schritt wurde auch die Adwords-Kampagne komplett überarbeitet und auf die neue Website zugeschnitten. Durch passende Landingpages, neugebuchte Suchbegriffe und Negativlisten konnte das Adwords-Budget besser genutzt werden.

Erste Ergebnisse

Erstes Fazit nach vier Wochen:

  • die neue Website konnte im Vergleich zur alten Website ein Plus von 15% mehr Besuchern verzeichnen
  • allein über die organischen Suchergebnisse kamen 40% mehr Besucher als zuvor
  • die durchschnittliche längere Verweildauer hat sich beinahe verdoppelt
  • wir erhöhten nicht nur die Zahl der Katalogbestellungen, sondern übertrafen auch direkt im ersten Monat unser Ziel für die nächsten 6 Monate

Wir sind gespannt, wie sich die Website in den nächsten Monaten entwickelt, wenn die Unterseiten ihre „feste“ Position in den Google-Ergebnissen einnehmen. Erfahrungsgemäß erhalten neue Unterseiten ihre „endgültige“ Position in den Google-Ergebnissen erst nach 3-6 Monaten.

* Mit dem Ausstieg von Dennis bei SOLADES hat Erdmann & Freunde die Betreuung der Green House Website übernommen. SOLADES ist weiterhin für die Pflege und Optimierung der Adwords-Kampagnen zuständig.